FAQ RUND UM HR FACTORY

FAQ. DU FRAGST. WIR ANTWORTEN.

Du hast noch offene Fragen zu unseren Services? Du willst wissen, was uns ausmacht? Oder dir geht etwas ganz anderes durch den Kopf? Unsere FAQ helfen dir dabei.
Wir haben für dich die am häufigsten gestellten Fragen aus den verschiedensten Bereichen kategorisiert zusammengestellt.

Keine Lust zu suchen? Dann nimm doch direkt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf dich.

KARRIERE

Du oder Sie?

Innerhalb unseres Teams sind wir alle per Du. Du bevorzugst im Kontakt mit uns das Sie? Kein Problem. Sprich es einfach zu Beginn des Gesprächs an.

Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Sehr gerne! Bei den aktuellen Stellen ist nichts passendes für dich dabei? Bei unseren Stellen findest du auch die Möglichkeit zur Initiativbewerbung. Wir melden uns, sobald möglicherweise passende Projekte oder Optionen in Direktvermittlung bei uns eingehen.

Wann erhalte ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung?

Alexander und Susanne bemühen sich immer um eine zeitnahe Rückmeldung. Wenn du nach zwei Wochen noch nichts von uns gehört hast, melde dich gerne kurz bei uns.

Wie sieht der Interviewprozess für die Projektkarriere bei HR factory aus?

Online Bewerbung
Bitte bewirb dich ausschließlich über unser Online Tool. Bewerbungen per E-Mail können wir nicht entgegennehmen.

Telefoninterview
Erhalte einen ersten persönlichen Eindruck von HR factory in einem Telefonat mit Susanne (HR Projekte) oder Alexander (HR Direktvermittlungen & Interimsmandate)

1. Interview

Zeig was du drauf hast! Überzeuge uns von deinem Know-How und Potenzial.

2. Interview

Lerne deine zukünftigen Kolleg:innen oder je nach Einstiegsprojekt direkt das Kundenumfeld kennen und vervollständige dein Bild.

Onboarding
Neben der Onboarding Session am erster Arbeitstag finden in den ersten Wochen Kennenlerntermine mit den unterschiedlichsten Kolleg:innen statt.

Wie sieht die Organisationsstruktur bei HR factory aus?

Bei uns in München sind um die 55 Mitarbeiter:innen beschäftigt. Unsere Hierarchien sind flach und unsere Kultur geprägt von offenen Türen.

HR FACTORY FAQ

Gendert ihr?

Ja, Diversität ist uns wichtig. Allerdings sind wir noch auf der Suche nach der besten Möglichkeit, daher erscheint die Art unserer Bemühungen noch nicht konsistent. Also findest du in unseren Texten immer unterschiedliche Ausprägungen, um eine komfortable Lesbarkeit zu ermöglichen.

Was genau macht HR factory?

Vor fast 20 Jahren haben wir als HR Outsourcing Unternehmen angefangen. Schon kurze Zeit nach dem Start haben wir viele Personalabteilungen namhafter Unternehmen immer intensiver unterstützt. Unsere Kunden waren so zufrieden mit der Zusammenarbeit, dass sie uns immer wieder dazu animiert haben, weitere Aufgaben in deren HR zu übernehmen.

Heute sind wir aus vielen Personalabteilungen nicht mehr wegzudenken.

Wir stellen unsere Expertise rund um das Thema HR Unternehmen unterschiedlichster Größe zur Verfügung. Als externe Personalabteilung, in der administrativen Unterstützung, in der strategischen Beratung, als innovativer Vordenker oder als pragmatischer Macher.

Was macht eine gute Personaldienstleistung aus?

Offen gestanden haben wir eine sehr konkrete Vorstellung von Personaldienstleistung. Im Mittelpunkt stehen bei HR factory immer unsere HR Experts. Einerseits ist es uns sehr wichtig, dass sie auf Grund ihrer Kenntnisse und Erfahrungen dein Projekt optimal betreuen können. Andererseits achten wir auch darauf, dass unsere Experts persönlich in die Teams unserer Kundenunternehmen passen und sich im Rahmen des Projektes weiterentwickeln können. Daher stehen unsere Experts immer intensiv im Austausch miteinander, auch wenn sie im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung in verschiedenen Projekten tätig sind. Alle können sich auf die Unterstützung ihrer Kolleginnen und Kollegen verlassen.

Warum sind Personaldienstleistungen so teuer?

Sind sie gar nicht, wie wir finden. Wenn man alle Faktoren einkalkuliert, alle erfolgskritischen Aspekte ganzheitlich betrachtet, können unsere Kunden sich nicht günstiger und flexibler aufstellen. Immerhin tragen wir als Personaldienstleister alle Kosten für die Suche nach geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern und betreiben einen großen Aufwand sie intensiv zu begleiten. Unsere Experts, die dich unterstützen, beschäftigen wir in Festanstellung, übernehmen deren intensive Betreuung und Weiterbildung. Wir übernehmen auch sonst viele Risiken, deren Kosten nicht zu unterschätzen sind.

Es ist ein bisschen wie Essen gehen oder Taxi fahren. Der Preis für die Pizza im Restaurant lässt sich nur sehr schwer vergleichen mit den Kosten für die Zubereitung in der eigenen Küche. Am Ende zählt doch, dass du nicht einkaufen, zubereiten, backen, aufräumen und spülen musstest und die Pizza ist in der Regel auch besser als zu Hause.

Wann macht Zeitarbeit Sinn und welche weiteren Möglichkeiten gibt es noch?

Wenn du die Zusammenarbeit mit einem bestimmten Expert anvisierst oder Experts in Deinem Namen und auf Deine Weisung agieren, kommt ohnehin nur eine Festanstellung oder eine Beschäftigung in Arbeitnehmerüberlassung in Frage. Oft kommt es unseren Kunden jedoch auf ein Ergebnis an, beispielsweise die Erstellung von Arbeitszeugnissen oder die Implementierung einer HR Software. Vielleicht möchtest Du die administrativen Betreuung Deiner Belegschaft auslagern. In diesen Fällen vereinbaren wir die Erbringung dieser Services in einem Dienstleistungsvertrag, manchmal kurz Dienstvertrag genannt oder im Rahmen eines Werkvertrages. Unsere Business Development Manager beraten dich hierzu gerne detailliert.

Wir haben keine Headcounts verfügbar, wie kann ich trotzdem Unterstützung erhalten?

Für uns ist das ganz und gar nicht besorgniserregend. Wichtig ist uns nur, dass wir die richtige Lösung erarbeiten, um Dein HR Projekt unkompliziert zu betreuen. Solltest Du für die zum Einsatz kommenden Experts keine freien Planstellen zur Verfügung haben, gestalten wir unseren Einsatz so, dass sie beispielsweise als Service in einem Dienstvertrag oder als Projekt im Rahmen eines Werkvertrages vereinbart werden können.

Wie funktioniert eine Zusammenarbeit mit Freelancern?

Natürlich organisieren wir für Deine HR Themen auch Expertinnen und Experten, die als Berater oder Freelancer tätig sind. Auch hier haben wir sehr gute Kontakte und einen guten Ruf auf dem Markt. Beachte bitte, dass wir in diesem Fall eine besondere Verantwortung tragen und immer zunächst darauf achten, dass der Einsatz eines freiberuflichen Experts für deine individuelle Aufgabenstellung Sinn macht und rechtskonform möglich ist. Arbeitest du gerne und oft mit Freelancern, solltest du eigene Compliance Richtlinien haben, die den rechtskonformen Einsatz von Freiberuflerinnen und Freiberuflern regulieren.

Wie bereite ich mich optimal auf die Zusammenarbeit mit Personaldienstleistungen vor?

Für ein professionelles Dienstleistungsunternehmen steht immer erst einmal deine aktuelle Herausforderung im Mittelpunkt. Sei schonungslos offen, wir sind es im Austausch mit unseren Kunden auch. Wir müssen die Aufgabenstellung detailliert verstehen, um dieser optimal begegnen zu können. Vorsicht ist geboten, wenn dir jemand eine Lösung anbietet, für ein Problem das er noch gar nicht kennt. 

Sobald wir verstanden haben, worauf es dir wirklich ankommt, können wir dir verbindlich eine Lösung vorschlagen, darauf basierend direkt auch ein Angebot unterbreiten. Du kannst dich darauf verlassen, dass wir ausschließlich darauf aus sind, den gemeinsam ermittelten Bedarf zu bedienen. Keine zusätzlichen Strategieberatungen, keine Upgrade-Empfehlung auf ein Premium-Paket. Einfach eine gute Lösung. Punkt.

HR DIREKTVERMITTLUNG

Was bedeutet HR Direktvermittlung?

Unter Direktvermittlung verstehen wir die Vermittlung von festangestellten Experts. Also die klassische Personalvermittlung, manchmal auch Permanent Placement oder kurz „Perm“ genannt. Für nahezu alle typischen Aufgabenstellungen in einer Personalabteilung haben wir weitreichende Kontakte zu Talenten, Expertinnen und Experten. Wir vereinbaren eine Vermittlungsgebühr, die erst berechnet wird, wenn du eine Kandidatin oder einen Kandidaten einstellst, die wir für speziell für dich gefunden haben.

PAYROLL

Bietet HR factory auch Payroll an?

Wir sind kein klassisches Dienstleistungsunternehmen zur Lohn- und Gehaltsabrechnung.  Aus Erfahrung unserer Kunden wissen wir, dass Gehaltsabrechnungen nicht automatisch reibungslos laufen, auch wenn ein professionelles Payroll Unternehmen alle Abrechnungsprozesse übernommen hat. Als Ansprechpartner für deine Belegschaft agieren wir im Interesse und Auftrag deiner HR und betreuen sowohl deine Mitarbeiter:innen als auch dein (zukünftiges) Gehaltsabrechnungsunternehmen.

Unsere HR Admin Experts stehen deinen Teams für alle Fragen rund um das Thema Payroll zur Verfügung, erstellen Bescheinigungen, übernehmen die Korrespondenz zu Krankenkassen und Behörden und bereiten die Abrechnungen vor.

Wie kann ich Unterstützung zur Auslagerung meiner Payroll erhalten?

Viele unserer Kunden möchten das Thema Lohn und Gehalt aus der eigenen Personalabteilung heraus bearbeiten. Hier vermitteln wir häufig Payroll Experts in Festanstellung oder stellen diese im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung zu Deiner Verfügung. Möchtest du das Thema lieber ganz auslagern, zeigt die Erfahrung aus vielen Projekten, dass die Auslagerung von Gehaltsabrechnungen besonders erfolgreich verläuft, wenn wir uns bereits in der Planungsphase beteiligen können.

Wir erarbeiten deine individuellen Anforderungen und unterstützen dich bei der Auswahl des passenden Payroll Dienstleisters. Die reibungslose Einführung ist unmittelbar abhängig von einer gut vorbereiteten Implementierung, die wir federführend übernehmen können. Hierbei nehmen wir alle Prozesse genaustens unter die Lupe und optimieren diese gegebenenfalls. Und damit die erste Abrechnung nicht mit einer dramatischen Reklamationswelle der Belegschaft startet, testen wir alles ausgiebig. Den Live Betrieb geben wir erst frei, wenn die Ergebnisse perfekt sind.